Wallfahrtskirche Maria Geburt in Oppenberg – immer einen Ausflug wert

Die Wallfahrtskirche Maria Geburt ist weithin bekannt und befindet sich nur wenige Gehminuten vom Kirchenwirt entfernt.

Sie möchten gerne die einzigartige Kirche ganz exklusiv betreten?

Holen Sie den Schlüssel für die wunderschöne Wallfahrtskirche direkt bei uns ab. Wir bitten Sie, sich vorab anzumelden.

Wenn Sie es wünschen, organisieren wir gerne auch eine Heilige Messe für Gruppen. Überzeugen Sie sich selbst vom Charme und der Lieblichkeit der Wallfahrtskirche Maria Geburt und planen Sie Ihren nächsten Senioren– oder Vereinsausflug nach Oppenberg. Nach der Besichtigung der Kirche oder einer Heiligen Messe laden wir Sie herzlich in den Kirchenwirt ein.

Gerne planen wir nach Ihren Vorstellungen individuelle Menüs für Gruppen. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren Sie einen Termin für Ihre Anreise. Für Busreisen steht Ihnen ein großer Parkplatz zur Verfügung. Gehbehinderte oder gebrechliche Personen werden von uns bequem mit einem 8-Sitzer-Bus zur naheliegenden Kirche gebracht.

Der Wallfahrtsort Maria Geburt in Oppenberg – ein  kulturelles Kleinod

Die außergewöhnliche Lage der Kirche in einer tiefen Tallage, erbaut im romanischen Stil und im 14. Jahrhundert gotisiert, verzaubert durch ihren wunderschönen Hochaltar und die im Seitenschiff angebrachten Altäre.

Die Legende besagt, dass die Kirche einst an einem anderen Ort errichtet werden sollte. Bei den Bauarbeiten wurden die Arbeiter ständig verletzt, und das vergossene Blut tränkte die Holzspäne, die von Vögeln an den heutigen Platz der Kirche gebracht wurde.

Mystik pur – der Wallfahrtsort Maria Geburt in Oppenberg